Automechanika: Hella Gutmann erstmals in Halle 9.0

Am 13. September öffnet die Automechanika in Frankfurt am Main ihre Tore. Auch in diesem Jahr werden an den 5 Messetagen rund 150.000 Besucher erwartet. Die größten und für viele freie Werkstätten besonders interessanten Themenbereiche machen ‚Repair & Maintenance‘ und ‚Parts & Components‘ aus. In diesen finden Sie auch den zentralen HELLA-Messestand an angestammter Stelle in Halle 3.0 und den Hella Gutmann-Stand an neuer Location in Halle 9.0.

Sie haben richtig gelesen: Hella Gutmann ist auf der Automechanika umgezogen! Da eine Vergrößerung des Standes an der traditionellen Adresse in Halle 8.0 nicht möglich war, präsentieren wir uns in diesem Jahr erstmals in Halle 9.0, Stand A88. Dort finden Sie das bekannte Team am merklich größeren Stand direkt am Westeingang.

Gezeigt wird ein breites Spektrum an Werkstattausrüstung mit ausgereiften Lösungen für die Herausforderungen von morgen. Dazu zählen innovative PassThru-Lösungen mit einem deutlichen Mehrwert exklusiv für Hella Gutmann-Kunden ebenso wie das zur Rundum-Lösung weiterentwickelte CSC-Tool für Kamera- und Radarkalibrierungen. Neu sind auch zwei Bremsenwartungsgeräte. Daneben finden Sie selbstverständlich die Diagnosegeräte der mega macs-Serie, das Abgasgerät HG4, die Scheinwerfereinstellgeräte der SEG-Serie, Klimaservicegeräte der HUSKY-Serie, das BPC-, CSC-, SLD- und TPM-Tool sowie Neuheiten unserer Schwesterfirmen Hella Pagid und Behr Hella Service.

Öffnungszeiten der Automechanika in Frankfurt:

13.-16.September 9:00-18:00 Uhr

17.September 9:00-17:00 Uhr

Anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

Registrieren