macsDIA

Der digitale Assistentfür Service- undInspektionsarbeiten

Der browserbasierte Assistent übernimmt Serviceaufträge direkt aus Ihrem Werkstattsystem und führt den verantwortlichen Mechatroniker am Fahrzeug durch alle Arbeitsschritte. Schneller, besser und rentabler geht nicht.

macs
365

macsDIA 30 Tage kostenlos testen

In nur 2 Minuten zu Ihrem digitalen Assistenten: Testen Sie macsDIA 30 Tage kostenlos und unverbindlich und erleben Sie alle Vorzüge des digitalen Service- und Inspektionsassistenten.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

So bestellen Sie macsDIA

Bestellformular herunterladen
Ein Bestellschein pro Werkstattstandort und macsDIA-Lizenz​

  1. Bestellformular wird als PDF in Browser geöffnet​
  2. Bestellformular nach Möglichkeit online ausfüllen​
  3. Formular ausdrucken​
  4. Formular unterschreiben​
  5. Formular einscannen oder fotografieren​
  6. Optional die Vollmacht für OE-Upload beifügen​

​Bestellunterlagen an folgende Adresse senden:​
ordermacsDIA@hella-gutmann.com​

Bitte auf korrekte Werkstatt-Email als Benutzername für macsDIA achten.

Digitales Serviceheft

OE-Upload als optionale Zusatzfunktion​

Für die Funktion "Eintragung in das digitale Serviceheft" benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen: 

  • Gewerbeschein für Werkstattstandort​
  • Ausweis des Gewerbetreibenden​
  • Vollmacht zur Eintragung der OE-Uploads

OE-UPLOAD VOLLMACHT

Der Serviceeintrag wird durch den Systempartner OE Service GmbH durchgeführt.
OE Service GmbH - www.oeservice.eu

macsDIA Login

Sie haben bereits einen Zugang und möchten direkt starten:

Login macsDIA

 

Erstanmeldung

Wenn Sie sich zum ersten mal bei macsDIA anmelden, beachten Sie bitte folgende Schritte:

  • Sie erhalten eine Benachrichtigung über die Aktivierung ihres Accounts per E-Mail​
  • Klicken Sie auf den obenstehenden Button "Login macsDIA" oder ​tragen "https://macsDIA.com" in die Suchleiste Ihres Browsers ein​
  • Klicken Sie auf der Login-Seite von macsDIA "Neues Passwort erstellen"​
  • Geben Sie Ihre hinterlegt E-Mail-Adresse als Kontoname ein und klicken dann auf "Neues Passwort erstellen"​
  • Es wird Ihnen eine E-Mail, mit der Aufforderung ein neues Passwort zu erstellen, zugesandt

Hinweis: Es werden keine Zugangsdaten, wie z.B. Passwörter, per E-Mail versendet. Die Zugangsdaten werden durch den Nutzer generiert.

macsDIA – Inspektionsabläufe aus der Jackentasche

Der digitale Serviceassistent macsDIA beschleunigt im Werkstattalltag die Arbeitsabläufe im Rahmen von vorgeschriebenen Inspektionen nach Herstellervorgaben. Gerade diese Werkstattdurchläufe beinhalten eine Vielzahl von Prüfungen und Tätigkeiten, die gewissenhaft abgearbeitet und zugehörige Werte sowie Ergebnisse dokumentiert werden müssen. Entsprechend groß sind die Vorteile, die sich durch eine Digitalisierung dieser Abläufe erzielen lassen. 

macsDIA konzentriert sich auf die Durchführung und Dokumentation von Inspektionen und Service nach Herstellervorgaben. Der digitale Serviceassistent begleitet den Techniker am Kundenfahrzeug bei jeder vom Hersteller vorgeschriebenen Tätigkeit, ob im Motorraum, ob unter oder im Auto. Er hält nicht nur die zum Fahrzeugmodell und Inspektionsintervall passende Liste der durchzuführenden Arbeiten bereit, sondern bei jeder Tätigkeit - per Klick auf den grünen Pfeil - auch gleich die benötigten Hinweise und Daten, wie z.B. Verbauungsort, Füllmenge, Anzugsmoment oder Reifenspezifikation.

macsDIA: Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Fahrzeugtyp mit Ausstattung und zusätzliche Inspektionspunkte sind logisch und übersichtlich auswählbar
Die erforderlichen Schritte sind prozessoptimiert aufgeführt und notwendige Details per Klick sofort zur Hand

Als Assistent hält macsDIA
alle Auftragsinformationen bereit

Die einzelnen Arbeitsaufträge sind übersichtlich dargestellt und Fahrzeuginformationen als Gesamtübersicht einsehbar

Automatischer Eintrag in das digitale Serviceheft des Herstellers

Abgeschlossene Inspektionen aus macsDIA automatisch in die aktivierten OEM-Servicehefte übertragen

So funktioniert macsDIA

  1. Öffnen Sie macsDIA im Browser auf Ihrem Endgerät 
  2. Treffen Sie im Handumdrehen die Fahrzeugauswahl und wählen das gewünschte Wartungsintervall
  3. Konfigurieren Sie notwendige Zusatzarbeiten ganz einfach dazu 
  4. Haken Sie Serviceaufgaben nach deren Ausführung einfach ab und tragen Sie Füllstände und Messwerte im Inspektionsplan ein
  5. Führen Sie Servicerückstellungen mit Hilfe von textlicher und visueller Darstellung reibungslos durch
  6. Übertragen Sie per Knopfdruck alle Inspektionsdaten in das digitale Serviceheft beim Hersteller

Anbindung an Ihren Werkstattalltag

Der Nutzen des digitalen Serviceassistenten lässt sich weiter steigern, indem macsDIA beispielsweise in ein cloudbasiertes Werkstatt-Managementsystem integriert wird. Dann nämlich schließt sich der Kreis zum komplett durchgängigen Arbeitsfluss, beginnend mit Kundenkontakt, Terminbuchung, Arbeitserfassung, systeminterner Teilebestellung bis hin zur Rechnungserstellung und Übergabe des Fahrzeugs zurück an den Kunden.

Wenn Sie mehr über die Integration in Ihr Dealer Management System (DMS) erfahren möchten, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.

 

macsDIA lässt sich aktuell mit folgenden Partnersystemen nutzen:

Werbas

Werbas.blue

Bücher EDV

SFK

Limex

repdoc, ATP (In Vorbereitung)

PRM Software AG

TyrePro (In Vorbereitung)

Topmotive

kfzWIN*

drivelog

Katalogsysteme

N4

Katalogsystem

Integration als Basisfunktionalität in alle KfzWIN Derivate (KfzWIN basic, STAkis-Profi, WM-WARENWIRTSCHAFT, CARwis, Birner Palme Werkstatt, Neimcke Profi u.a.)