Echtzeit-Diagnose direkt aus dem Kundenfahrzeug

macsLive

Echtzeit-Diagnose direkt aus dem Kundenfahrzeug

Mit der Data-over-the-Air-Lösung von Hella Gutmann

macsLive eröffnet Werkstätten ganz neue Möglichkeiten der Kundenbetreuung – und damit verbunden auch ganz neue Umsatzpotenziale. Das, in Kooperation mit CarForce entwickelte, macsLive-System bildet das Bindeglied zwischen Werkstatt und Kundenfahrzeug. Die kleine Hardware wird ganz einfach mit der OBD-Schnittstelle des Fahrzeuges verbunden und verbleibt dort. Dieser Dongle liest in regelmäßigen Abständen verschiedenste Fahrzeugparameter aus, die von der Werkstatt über jedes browserbasierte Endgerät und die zugehörige Online-Plattform abgefragt werden können. So kann die Werkstatt den Kunden pro-aktiv über bevorstehende Service- oder Reparaturarbeiten informieren. Gut für den Umsatz. Perfekt für die Kundenbindung.

  • Einfache Handhabung des Systems
  • Steigerung des Umsatzpotenzials
  • Verbindung mit professioneller Diagnosekompetenz


ich will mehr infos

Welche Informationen liefert macsLive

Unter anderem wird macsLive der Werkstatt laufend Fahrzeugdaten aus folgenden Bereichen zur Verfügung stellen:

  • Fehlercodes Antriebsstrang
  • Katalysator
  • Ölservice
  • Batteriezustand
  • Getriebeservice
  • Wartung und Instandhaltung
  • Und vieles mehr

 

ich will mehr infos

Wertvoll auch für Fuhrparkverantwortliche und Versicherungen

Durch die präventive Ferndiagnose in Echtzeit können Fuhrparkdienstleister die Ausfallquoten von Flottenfahrzeugen minimieren. Ebenso erhalten sie Einblicke in das Nutzungsverhalten der Fahrzeughalter. Das System informiert auch über Kilometer- und Füllstände und damit frühzeitig über fällige Inspektionstermine. Dank macsLive erhalten Versicherungsunternehmen detaillierte Einsicht in das Nutzerverhalten der Versicherungsnehmer, was eine Individualisierung der Versicherungskonditionen ermöglicht.

So einfach geht’s

Der macsLive-Dongle wird per OBD-Schnittstelle mit dem Kundenfahrzeug verbunden. Alle 240 Sekunden liest das System relevante Fahrzeugparameter aus und sendet diese in die Cloud.

In der Cloud werden die Daten gesammelt, verarbeitet und aufbereitet. Ein übersichtliches Dashboard zeigt alle Werte in Echtzeit.

Die Werkstatt sichtet die Daten und kann den Kunden frühzeitig über bevorstehende Services oder diagnostizierte Fehlercodes unterrichten.

Die Werkstatt profitiert von Aufträgen, die im Zweifel fremd vergeben worden wären und sichert sich so zusätzlichen Umsatz. Der Kunde fühlt sich bestens betreut und erspart sich im Zweifel teure Mehrkosten durch zu spät behobene Mängel. Eine echte Win-Win-Situation.

FAQ

Der macsLive-Dongle wird über die OBD-Schnittstelle mit dem Fahrzeug verbunden und sendet nach erfolgreichem Verbindungsaufbau über eine integrierte SIM-Karte alle 240 Sekunden unterschiedliche Fahrzeugdaten an das browserbasierte macsLive-Dashboard, welches alle wichtigen Informationen anzeigt.

macsLive macht auch Fahrzeuge der älteren Generation zu „Smart Cars“ und funktioniert grundsätzlich mit jedem Fahrzeug, das mit einer OBD-Schnittstelle ausgestattet ist.

Je nach Anwendungsfall und Funktionsumfang sowie der Bestellmenge bieten wir unterschiedliche Preispakete an. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Wir entwickeln aktuell eine Lösung, um macsLive auch als Hotspot im Fahrzeug einsetzen zu können.

• Für Werkstätten: macsLive ermöglicht der Werkstatt ortsunabhängig und rund um die Uhr, Fahrzeugdaten eines verbundenen Fahrzeugs, wie z.B. Fehlercodes, abzurufen und zu analysieren. Hierdurch können Werkstattkunden proaktiv kontaktiert und informiert werden, was sich positiv auf Kundenbindung und Umsatz auswirkt.
• Für Fuhrparkdienstleister: macsLive minimiert durch präventive Ferndiagnose in Echtzeit die Ausfallquoten von Flottenfahrzeugen und gibt Einblicke in das Nutzungsverhalten der Fahrzeughalter. Darüber hinaus wird über die Kilometer- und Füllstände und somit frühzeitig über die fälligen Inspektionstermine informiert.
• Für Versicherungen: Dank macsLive wird Versicherungsunternehmen eine detaillierte Einsicht in das Nutzungsverhalten der Versicherungsnehmer gewährt, was eine Individualisierung der Versicherungskonditionen ermöglicht.

Das macsLive-Dashboard funktioniert auf allen Endgeräten mit einem Browser (Mozilla Firefox oder Google Chrome) sowie einer Internetverbindung. Der Internet Explorer wird nur eingeschränkt unterstützt.

macsLive überträgt z.B. Tankfüllstände, Batterieladung, Geo-Lokalisierung, Fehlercodes, Kilometerstände u.v.m..

Datensicherheit liegt uns sehr am Herzen. Hierzu kooperieren wir mit AT&T Europe, die einen europäischen APN (Zugangspunkt) zur Verfügung stellen. Alle erhobenen Daten verbleiben ausschließlich in Europa. Die Kommunikation erfolgt über ein nicht öffentliches, sogenanntes VPN (Virtual Private Network). Somit folgen wir den Vorgaben der DSVGO.

Ich will mehr über macsLive wissen

Gerne informieren wir Sie über die vielen Vorteile von macsLive. Einfach Formular ausfüllen, absenden und einer der Ersten sein, die von macsLive profitieren.

Anmelden

Passwort vergessen?

Registrieren