mega macs X

Die Revolutionin derFahrzeugdiagnose

Völlig losgelöst von Altgewohntem revolutioniert der mega macs X die Arbeitsweise und Kommunikation mit dem Fahrzeug. Die bisher flexibelste Diagnoselösung von Hella Gutmann ist technisch ganz vorn und so handlich wie nie. Und das Beste: Sie passt sich an jede Werkstattgröße an.

macs
365

Entscheidungsfreiheit auf allen Ebenen

Analog zu den Fahrzeugen wandelt sich auch der Dialog mit ihnen. Deshalb hat Hella Gutmann die Diagnose- und Datenwelt komplett neu überdacht und mega macs X geschaffen: den all-in-one car translator. Ebenso wie ein Fahrzeugnutzer sollen auch Sie in der Werkstatt ganz individuell entscheiden können, welche Funktionsmodule und Datenarten Sie für die Multimarkendiagnose benötigen und welche Bedienhardware Sie dafür einsetzen möchten. Vielleicht heute noch so und morgen schon anders. Beim mega macs ist dies nur eine Frage der Konfiguration.

Die Zukunft ist da – und sie ist so richtig flexibel

X ist die Variable für alle Vorteile, die jede Werkstatt frei für sich definieren und konfigurieren kann.

X = Kostengünstiger Einstieg
Flexibles Lizenzsystem | Software-Updates inklusive | Verwenden Sie Ihr eigenes Anzeigegerät

X = Flexibler und leichter Einsatz
Leichte Handhabung | Bedienung erfolgt auf seperatem Anzeigegerät

X = Individuelle Konfiguration der Funktionalität
Flexbile Leistungsumfänge | Upgrades können jederzeit im Kundeportal macs365 geändert werden

X = Schnelle, teilautomatisierte Erstinstallation
Plug & Play-Inbetriebnahme | Geführte Einrichtung auf dem Anzeigegerät

X = Langlebiges Softtouch-Gehäuse
Hochwertiges Material schützt vor Beschädigungen | Reparaturfreundlich durch zweischaliges Gehäuse

mega macs X
Prozessor • ARM Dual-Prozessor 1,2 GHz
• RAM 2 GB DDR3
• EMMC 32 GB
Schnittstellen • USB-C
• DC-In
• Ethernet
Versorgungsspannung 12 V … 24 VDC
Temperatur Arbeitsbereich 0 … 45 °C
Temperatur Lagerbereich –10 … 50 °C
Gewicht 1.420 g
Abmessungen 210 x 193 x 80 mm (H x B x T)
Anforderungen an eine externe Anzeigeeinheit • Bildschirmdiagonale 25,4 cm (10 Zoll)
• Bildschirmauflösung mindestens 1024*768 Pixel
• WLAN gemäß IEEE 802.11 n
• Browser Google Chrome mindestens Version 81
Optional

Hella Gutmann-Tablet

Auch, wenn Sie noch nie ein Tablet in Händen gehalten haben sollten, sind Sie mit diesem Paket auf der sicheren Seite.  Durch den integrierten Setup Wizard erkennen sich Tablet und mega macs X vollautomatisch und Sie können sofort mit der Diagnose beginnen.  
Dabei beschränken sich die Softwareinhalte des Tablets ganz  auf das Wesentliche: die Interaktion mit dem mega macs X für die Diagnose sowie die Nutzung von E-Mail und Webbrowser. Das Herunterladen von Apps aus dem Netz ist beim Hella Gutmann-Tablet bewusst blockiert, um die Schnelligkeit Ihrer Bedien- und Anzeigeeinheit langfristig zu sichern.  

Optional

MT-USB

Wird der mega macs X per USB-Kabel mit dem optionalen Messtechnikmodul MT-USB gekoppelt, erscheint auf der SDI-Oberfläche des Bedien- und Anzeigegeräts automatisch  der Menüpunkt Messtechnik. Damit wird Ihr Diagnosegerät – entsprechende Lizenz vorausgesetzt – zusätzlich zum praktischen Zweikanal-Multimeter für Spannungsmessungen bis 60 Volt sowie Strom- und Widerstandsmessungen. Alle Einstellungen nehmen Sie einfach über das Bediengerät vor.

Lizenz zum Diagnostizieren

Mit unseren transparenten Lizenzpaketen wissen Sie immer genau, welche Leistungen Ihnen zur Verfügung stehen. Und wenn es mal ein bisschen mehr sein darf, wechseln Sie einfach zu einem umfangreicheren Paket. 

Als flexibles, markenübergreifendes Diagnosegerät macht sich der mega macs X im Werkstattalltag unersetzlich. Der schnelle Wechsel zwischen Funktionen und Daten auf kürzesten Wegen spart Ihre wertvolle Zeit. Mehrfacheingaben entfallen, Fehlerquellen sind minimiert. Das beginnt schon bei der sicheren Fahrzeugidentifizierung über VIN oder Alternativen. Neben der Pflichtfunktion Fehlercode-Lesen und -Löschen überzeugt ein mega macs X mit umfassender Kür. Zu seinen leichtesten Übungen gehören Servicerückstellungen, automatisches Abfragen des Kilometerstands und Einsicht in die Parameter der Systeme. Abhängig von Ihrer individuellen Konfiguration unterstützt Ihr mega macs X Sie darüber hinaus mit aktiven Ansteuerungen von Aktoren (Stellgliedtest), Grundeinstellungen, Codierungen und Kalibrierungen. Und nichts geht schneller, als wenn ein automatischer Lösungsvorschlag den Volltreffer landet. 

Die Vielfalt der herstellerspezifischen Entsperrungsprozeduren für die Sicherheitssysteme neuer und künftiger Fahrzeug-Generationen behindert wettbewerbsfähiges
Arbeiten und will deshalb bestmöglich gemanagt sein. Im mega macs X übernimmt dies das Hella Gutmann Cyber Security Management. Ist es einmal aktiviert, haben Sie freie Bahn, um an Fahrzeugen mit Sicherheitssperre in gewohnter Diagnosetiefe zu arbeiten.

Nicht in jedem Fall führen das Fehlercode-Lesen, die Einsicht in die Systemparameter oder ein gezielter Stellgliedtest zur Fehlerursache. Eine traditionelle elektrische Messung kann dann die nötigen Fakten liefern. Diese ist mit einem mega macs X gar nicht so schwierig, wie es angesichts der komplexen Elektroniksysteme moderner Fahrzeuge scheinen mag. Auf Wunsch wird Ihr Diagnosegerät mit Hilfe eines Messtechnikmoduls zusätzlich zum praktischen Zweikanal-Multimeter. Das ermöglicht
Spannungsmessungen bis 60 Volt sowie Strom- und Widerstandsmessungen. Alle Einstellungen nehmen Sie wie gewohnt über das Bediengerät vor. Dabei können Sie sich sogar durch genaue Anweisungen von Ihrem mega macs X führen lassen.

Die Zahl der Fahrzeuge mit Mehrspannungs- und Hochvolt-Bordnetzen wächst geradezu dramatisch. Auch bei dieser Herausforderung können Sie auf die Unterstützung Ihres mega macs X vertrauen – Ihre Qualifizierung für Arbeiten an Hochvolt-Fahrzeugen vorausgesetzt. Unter Berücksichtigung aller Sicherheitsvorschriften führt Sie Ihr Diagnosegerät sicher durch Hochvoltmessungen an Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Exakte Hinweise, übersichtliche Darstellungen der Messergebnisse und Soll-Istwert-
Analysen bilden echten praktischen Nutzen.

Ohne die richtigen Daten zur richtigen Zeit, am richtigen Ort ist der beste Techniker aufgeschmissen. Wir scheuen deshalb keinen Aufwand, um unseren Kunden technische Daten in hoher – möglichst OE-entsprechender – Qualität bereitzustellen. Im mega macs X laufen Verlinkungen zu entsprechenden Datenbanken unbemerkt im Hintergrund.
Allerdings braucht nicht jede Werkstatt die gesamte, stetig wachsende Datenwelt. Deshalb entscheiden Sie allein, welche Themenmodule zu Ihrem Leistungsportfolio passen. Heute und künftig werden die Daten hinsichtlich ihrer Inhalte und Modellabdeckungen laufend angepasst und erweitert. 

Arbeiten an Fahrzeugen mit innovativen Fahrerassistenz- und Lichtsystemen wie auch an Hochvoltfahrzeugen erfordern volle Aufmerksamkeit und jede Menge zusätzliche Daten. Das Themen-Modul ADAS & Lighting trägt der Vielzahl und Komplexität der Fahrerassistenzsysteme (ADAS) sowie der Vielfalt der hersteller- bzw. modellspezifischen Varianten Rechnung. Das Daten- und Funktionsmodul E-Mobility bietet alles, was Sie vor und für Arbeiten an Elektround Hybridfahrzeugen zur Hand haben müssen.

Wie wäre der Werkstattalltag als „Einzelkämpfer“? Sicher mühsam. Doch als Hella Gutmann-Kunde werden Sie niemals allein gelassen. Im Technischen Callcenter bei Hella Gutmann helfen kompetente Freunde, wenn Sie am Kundenfahrzeug einfach nicht weiterkommen. Ob als schriftlicher Chat aus dem mega macs X heraus oder als Telefonanruf im Technischen Callcenter: Unser rund 90-köpfiges Expertenteam greift Ihre Anfrage zuverlässig auf. Mit langjähriger Erfahrung und tagesaktuellem, herstellerspezifischem
Informationsstand helfen wir täglich mindestens 2.000 Werkstätten bei der Fehlersuche und -behebung an Kundenfahrzeugen.

Zeit ist Geld. Mit einer X4- oder X5-Lizenz brauchen Sie nicht erst prüfen, ob Ihre Call Card noch Guthaben hat, denn eine Call Flat ist für Sie als VIP-Service inklusive. Das heißt unter anderem, dass Sie auch Ihren Mitarbeitern den pauschalen „Freifahrtschein“ für die Inanspruchnahme der technischen Hilfestellung erteilen können. Das spart Zeit und verursacht keine Extra-Kosten.