SEG-Serie

Scheinwerfer-Einstellung für Profis

Vom günstigen Einsteiger SEG Economy bis zum digitalen Marktführer SEG V, der über zielführende Funktionen und eine automatische Winkelkompensation verfügt, liefern alle Scheinwerfereinstellgeräte von Hella Gutmann vor allem eins: mehr Sicherheit für Ihre Kunden.

VIDEO ANSEHEN ▶

macs
365

Das Beste in aller Kürze

Die Scheinwerfereinstellgeräte von Hella Gutmann zeichnen sich durch ihre robuste Bauweise und eine kinderleichte Bedienung aus. Schritt-für-Schritt-Anleitungen und bewährte nützliche Einstellhilfen führen auf kürzestem Wege zum perfekt eingestellten Scheinwerfer. Entdecken Sie die Zuverlässigkeit der SEG-Serie von Hella Gutmann für Ihre Werkstatt und für Ihre Kunden.

SEG V

Das Gerät der neuesten Generation vereint das umfassende Datenwissen von Diagnose- und Lichtexperten. Über den zum Anwender gerichteten 8,4”-Touchscreen können alle Funktionen des SEG V einfach, übersichtlich und intuitiv gesteuert werden. Die eindeutige Fahrzeug-Erkennung findet z. B. über die Car History statt. Die CMOS-Kamera nimmt die Lichtverteilung des Scheinwerfers auf und diese wird ausgewertet. In nahezu Echtzeit wird anschließend die Lichtverteilung mit spezifischen Daten auf dem Bildschirm dargestellt. Über die an die mega macs-Serie angelehnte Software können bereits vor der Messung fahrzeugspezifische Daten eingegeben werden. Auch Schnelltests ohne Angabe von Daten sind möglich. Nach der Messung können die protokollierten Messdaten über die USB-Schnittstelle an Peripheriegeräte übertragen werden. Dank automatischem Niveauausgleich, können Neigungen und Unebenheiten in beiden Richtungen der Aufstellfläche des SEG, ausgeglichen werden.

SEG IV

Dank der Skalierung auf dem Prüfschirm des SEG IV lassen sich alle aktuellen Scheinwerfersysteme wie Halogenscheinwerfer, Xenonscheinwerfer, LED-Scheinwerfer und Systeme mit Fernlichtassistenten (vertikale Hell-Dunkel-Grenze) überprüfen und präzise einstellen. SEG IV ist in den Ausführungen DL und DLLX erhältlich.

Mercedes Benz hat ein eigenes Verfahren zur Einstellung von Scheinwerfern für seine Vertragspartner entwickelt. Hella Gutmann gewährleistet mit dem SEG IV Edition Mercedes Benz die Einhaltung aller Vorgaben der Daimler AG. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Ihr Handelspartner.

SEG IV-SE

SEG IV SE ermöglicht die Auswertung aller Lichtverteilungen inkl. Einstellung zukunftsweisender Scheinwerfersysteme aller Marken. Das Einstellen von  Scheinwerfern, insbesondere mit intelligenten Fernlicht-Assistenzsystemen, wird durch den Prüfschirm mit vertikalen Linien ermöglicht. Durch eine längere Säule erhöht sich der Arbeitsbereich auf max. 1650 mm und ermöglicht somit auch die Einstellung von hoch eingebauten Scheinwerfern. Das SEG IV SE ist zudem mit einem neuartigen Hybrid-Visier ausgerüstet. Es besteht aus einem leistungsfähigen Linienlaser und einer analogen Visiereinrichtung.

Mit beiden Techniken lässt sich das Gerät äußerst genau und orthogonal zum Fahrzeug ausrichten – auch bei heller Umgebung. Durch die kombinierte Visiereinrichtung ist eine 100%ige Einsatzfähigkeit gewährleistet. Durch einen Abstrahlwinkel von 120° können auch außenliegende Markierungspunkte anvisiert werden, vorteilhaft vor allem bei Fahrzeugen mit höher verbauten Hauptscheinwerfern (SUV, Transporter etc.)

SEG ECONOMY

Scheinwerfer einstellen ist nicht unbedingt Ihr Hauptgeschäft, trotzdem wollen Sie beste Qualität zum fairen Preis – ohne dabei auf grundlegende Leistungsmerkmale verzichten zu müssen. Dann ist das SEG Economy das Gerät Ihrer Wahl.