Ganz sicher nix verpassen

Mit unserem bewährten ZUHAUSMESSE-Format bringen wir Ihnen die aktuellen Highlights von Hella Gutmann direkt in die Werkstatt - oder ins Wohnzimmer - oder wo auch immer Sie am liebsten richtig wichtige Dinge anschauen. Hauptsache mit wertvollen Neuigkeiten für Ihre Werkstatt.

Wir haben spannende Themen für Sie vorbereitet, die wir Ihnen in regelmäßig im ZUHAUSMESSE-TV von Hella Gutmann vorstellen werden. Wenn Sie sich für unsere Präsentationen interessieren, melden Sie sich einfach unten an. Weiterführende Informationen sowie die Zugangsdaten senden wir Ihnen dann in Kürze zu.

Diagnose heute

Die Android-Lösung mega macs ONE

Gute Nachricht für Tablet-Fans: Mit Hilfe des neuen Produkts ‚mega macs ONE‘ können jetzt schnelle und kostengünstige Android-Tablets ab Android-Version 6.0 und 7“-Bildschirm für die Fahrzeugdiagnose eingesetzt werden. Die verfügbaren Diagnose-Grundfunktionen des mega macs ONE entsprechen denen des mega macs 42 SE und mega macs PC.

Die Besucher der Zuhausmesse erleben den Einsatz des Diagnose-Tablets live an einem Fallbeispiel, beginnend mit dem Fehlerauslesen, Einsicht in die Parameter der betroffenen Drosselklappe bis hin zum Anlernen (Grundeinstellung) des neuen Ersatzteils und abschließender Fehlerauslese. Auffällig ist die Schnelligkeit der Bedienung und des Wechsels zwischen den Diagnosefunktionen.

Für das Ausdrucken von Diagnoseergebnissen zu Dokumentationszwecken oder zur Information des Kunden kommt die moderne Kommunikationsfähigkeit des Tablets zum Tragen: Vom mega macs ONE generierte PDFs können an beliebige E-Mailadressen versendet werden.

NEU:

Achsvermessung in Verbindung mit dem CSC-Tool SE

Das neue ‚Wheel Alignment Kit‘ ergänzt jetzt das CSC-Tool SE um die Möglichkeit der vollwertigen 4-Rad-Vermessung. Werkstätten mit  CSC-Tool SE und Wheel Alignment Kit können somit Kalibrierungen von kamera- radar- oder lidarbasierten Fahrerassistenzsystemen auch an Kundenfahrzeugen mit verstellter Spur zügig durchführen und abschließen.

Besucher der Zuhausmesse begleiten die Hella Gutmann-Techniker in der Situation einer Unfallschadenbehebung, bei der die Kamera nach einem Frontscheibenersatz kalibriert werden muss. Da die Voraussetzung einer korrekten Spur nicht erfüllt ist, muss im Vorfeld der Kalibrierung eine Spureinstellung erfolgen. Bis dato bedeutete dies für Werkstätten ohne Achsmessbühne den vorläufigen Abbruch einer Kalibrierung. Dank Wheel Alignment Kit hingegen ist zügiges Weiterarbeiten möglich. Die Hella Gutmann-Techniker führen durch die Suche der Fahrzeugdaten, Überprüfungen und Detailvermessungen der Vorder- und Hinterachse mittels CSC-Tool SE und Wheel Alignment Kit bis hin zur abschließenden Überprüfung und Dokumentation der korrekten Fahrwerksgeometrie in der Software.

mega macs 77 SDI

Die neue Software-Version 59

Mit der Software-Version 59 und SDI bietet das Top-Diagnosegerät mega macs 77 ein komplett neues Look & Feel: Die Arbeit wird eleganter, selbsterklärender, schneller. Welche Weiterentwicklungen noch dahinterstecken und was der mega macs 77 SDI mit den zukunftsweisenden neuen Daten-Modulen bieten kann, veranschaulicht die komplexe Demo im Rahmen der Zuhausmesse.

Durch die Implementierung durch die ASA-Schnittstelle, ist es nun möglich, den mega macs 77 mit dem Netzwerk-Manager von Asanetwork zu verbinden. Erleben Sie, wie ein Auftrag angelegt und in ein Asanetwork-Protokoll transferiert wird. Danach entführt Sie der Hella Gutmann-Techniker auf eine Erlebnistour durch eine komplexe, aber schnelle Fehlersuche bis hin zur erfolgreichen Fehlerbehebung und Qualitätsprüfung. Die Tour führt von der rekordverdächtig schnellen Fahrzeugidentifikation vorbei an hilfreichen Fehlerdetailanzeigen und dynamischen Parameterdarstellungen zu interaktiven Schaltplänen und geführten Messungen mit hinterlegten Sollwerten.

Auch in die nahe Zukunft lenkt unser Blick: Eine Einführung in die mit neuen Daten- und Funktionen gefüllten Module ADAS & Lighting und E-Mobility gibt Ausblick auf Ihren Werkstattalltag mit neuen Antrieben und fortgeschrittenen Assistenzsystemen.

AKTUELLE TERMINE

Dienstag, 13. Oktober 2020 um 18.00 Uhr

Diagnose heute - Die Android-Lösung mega macs ONE

  • Fehlerauslesen, Einsicht in die Parameter der betroffenen Drosselklappe bis hin zum Anlernen (Grundeinstellung) des neuen Ersatzteils und abschließender Fehlerauslese

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Mittwoch, 14. Oktober 2020 um 18.00 Uhr

Diagnose heute - Die Android-Lösung mega macs ONE

  • Fehlerauslesen, Einsicht in die Parameter der betroffenen Drosselklappe bis hin zum Anlernen (Grundeinstellung) des neuen Ersatzteils und abschließender Fehlerauslese

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Donnerstag, 15. Oktober 2020 um 18.00 Uhr

Diagnose heute - Die Android-Lösung mega macs ONE

  • Fehlerauslesen, Einsicht in die Parameter der betroffenen Drosselklappe bis hin zum Anlernen (Grundeinstellung) des neuen Ersatzteils und abschließender Fehlerauslese

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Dienstag, 20. Oktober 2020 um 18.00 Uhr

Neu: Achsvermessung in Verbindung mit dem CSC-Tool SE

  • Das neue ‚Wheel Alignment Kit‘ ergänzt jetzt das CSC-Tool SE um die Möglichkeit der vollwertigen 4-Rad-Vermessung. Werkstätten mit CSC-Tool SE und Wheel Alignment Kit können somit Kalibrierungen von kamera- radar- oder lidarbasierten Fahrerassistenzsystemen auch an Kundenfahrzeugen mit verstellter Spur zügig durchführen und abschließen.
  • Begleiten Sie die Hella Gutmann-Techniker in der Situation einer Unfallschadenbehebung, bei der die Fahrgeometrie betroffen war und die Kamera nach einem Frontscheibenersatz kalibriert werden muss.

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Mittwoch, 21. Oktober 2020 um 18.00 Uhr

Neu: Achsvermessung in Verbindung mit dem CSC-Tool SE

  • Das neue ‚Wheel Alignment Kit‘ ergänzt jetzt das CSC-Tool SE um die Möglichkeit der vollwertigen 4-Rad-Vermessung. Werkstätten mit CSC-Tool SE und Wheel Alignment Kit können somit Kalibrierungen von kamera- radar- oder lidarbasierten Fahrerassistenzsystemen auch an Kundenfahrzeugen mit verstellter Spur zügig durchführen und abschließen.
  • Begleiten Sie die Hella Gutmann-Techniker in der Situation einer Unfallschadenbehebung, bei der die Fahrgeometrie betroffen war und die Kamera nach einem Frontscheibenersatz kalibriert werden muss.

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Dienstag, 27. Oktober 2020 um 18.00 Uhr

mega macs 77: SDI – neue Softwareversion V59 

  • Erleben Sie, wie ein Auftrag angelegt und in ein asanetwork-Protokoll transferiert wird. Danach entführt Sie der Hella Gutmann-Techniker auf eine Erlebnistour durch eine komplexe, aber schnelle Fehlersuche bis hin zur erfolgreichen Fehlerbehebung und Qualitätsprüfung.
  • Die Tour führt von der rekordverdächtig schnellen Fahrzeugidentifikation vorbei an hilfreichen Fehlerdetailanzeigen und dynamischen Parameterdarstellungen zu interaktiven Schaltplänen und geführten Messungen mit hinterlegten Sollwerten.
  • Die spannende Demo zeigt auch neue Möglichkeiten des schnellen unidirektionalen Wechsels zwischen den Funktionen, etwa wenn das betreffende Bauteil über die freie Suchfunktion im Schaltplan aufgerufen und über diesen detailliert geprüft werden kann.

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Mittwoch, 28. Oktober 2020 um 18.00 Uhr

mega macs 77: SDI – neue Softwareversion V59 

  • Erleben Sie, wie ein Auftrag angelegt und in ein asanetwork-Protokoll transferiert wird. Danach entführt Sie der Hella Gutmann-Techniker auf eine Erlebnistour durch eine komplexe, aber schnelle Fehlersuche bis hin zur erfolgreichen Fehlerbehebung und Qualitätsprüfung.
  • Die Tour führt von der rekordverdächtig schnellen Fahrzeugidentifikation vorbei an hilfreichen Fehlerdetailanzeigen und dynamischen Parameterdarstellungen zu interaktiven Schaltplänen und geführten Messungen mit hinterlegten Sollwerten.
  • Die spannende Demo zeigt auch neue Möglichkeiten des schnellen unidirektionalen Wechsels zwischen den Funktionen, etwa wenn das betreffende Bauteil über die freie Suchfunktion im Schaltplan aufgerufen und über diesen detailliert geprüft werden kann.

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Donnerstag, 29. Oktober 2020 um 18.00 Uhr

mega macs 77: SDI – neue Softwareversion V59 

  • Erleben Sie, wie ein Auftrag angelegt und in ein asanetwork-Protokoll transferiert wird. Danach entführt Sie der Hella Gutmann-Techniker auf eine Erlebnistour durch eine komplexe, aber schnelle Fehlersuche bis hin zur erfolgreichen Fehlerbehebung und Qualitätsprüfung.
  • Die Tour führt von der rekordverdächtig schnellen Fahrzeugidentifikation vorbei an hilfreichen Fehlerdetailanzeigen und dynamischen Parameterdarstellungen zu interaktiven Schaltplänen und geführten Messungen mit hinterlegten Sollwerten.
  • Die spannende Demo zeigt auch neue Möglichkeiten des schnellen unidirektionalen Wechsels zwischen den Funktionen, etwa wenn das betreffende Bauteil über die freie Suchfunktion im Schaltplan aufgerufen und über diesen detailliert geprüft werden kann.

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen?

Registrieren